Davidbucellar03554
P. D. James: Tod an heiliger Stätte. Roman. München: Droemer
Posted by

Zwei ungeklärte Todesfälle erschüttern das altehrwürdige Priesterseminar 
        St. Anselm an der Nordseeküste in Suffolk. Ronald Treeves, ein junger 
        Priesterkandidat, wurde von Margaret Munroe, die dort als Hausmutter und 
        Krankenschwester arbeitet, unter einem Sandhaufen am Strand tot aufgefunden. 
        Wenig später stirbt auch sie, anscheinend an einem Herzinfarkt. Ronalds 
        Vater, ein reicher Geschäftsmann, der mit der Berufswahl seines Sohnes 
        nie einverstanden war, will sich mit der Tatsache, Defibrillator battery  daß gerichtlich festgestellt 
        wurde, daß Ronalds Tod ein Unfall war, nicht abfinden und interveniert 
        bei Scotland Yard. Commander Adam Dalgliesh, der in seiner Jugend einige 
        Male die Sommerferien in St. Anselm verbracht hat und der aus einer Pfarrerfamilie 
        stammt, fährt übers Wochenende in das Seminar, um die Untersuchungsergebnisse 
        noch einmal zu überprüfen. An diesem Wochenende ist er allerdings nicht 
        der einzige Besucher. Unter anderem hat sich Archidiakon Crampton angesagt, 
        der im Kuratorium von St. Defibrillator battery  Anselm sitzt und für die Schließung des kleinen 
        Seminars eintritt. Als Crampton frühmorgens in der Kirche erschlagen aufgefunden 
        wird, hat Dalgliesh es unzweifelhaft mit einem Mord zu tun. Schnell hat 
        er den Eindruck, daß die drei Mordfälle zusammenhängen. An Verdächtigen 
        für den Mord an Crampton mangelt er ihm sowieso nicht, vor allem Raphael 
        Arbuthnot, Toshiba Ultrasound Probe  ein Nachkomme der Gründerin des Seminars, der bei den Priestern 
        auch aufwuchs, da seine Mutter ihn als Baby am Tor des Seminars ausgesetzt 
        hat, hegt besonderen Groll gegen den Archidiakon. Aber auch noch weitere 
        Personen, die das Wochenende in St. Anselm verbracht haben, haben ein 
        Motiv für den Mord an Crampton .. Defibrillator battery . Auch in "Mord an heiliger Stätte" zeigt sich P. D. James wieder als 
        Meisterin des spannenden, klassischen britischen Krimis. Krimifans können 
        sich über viele überzeugende Charaktere, immer wieder neue Enthüllungen, 
        die die Handlung vorantreiben und eine überraschende Auflösung freuen.  Defibrillator battery
        Auch das Wiedersehen mit Adam Dalgliesh und seinem bewährten Team wird 
        viele Freunde von P. D. James erfreuen. Annemarie Kluge 

Search

April 2016 (1)
Blog Categories
Recent Comments
No one has commented recently

This website is powered by Spruz